Suche
Suche Menü

B.Sc. Städtebau und Stadtplanung
Fiona Seidel

Fiona Seidel ist seit Mai 2024 für das Büro die raumplaner tätig. Als Projektmitarbeiterin liegen ihre Kernkompetenzen auf der Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit, der Prozessteuerung sowie der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen. Darüber hinaus ist sie bei der Aufbereitung und Dokumentation von Daten tätig.

Frau Seidel ist aktuell Teil des Teams der Prozesssteuerung im Städtebaufördergebiet des Aktiven Zentrums Lichtenrade Bahnhofstraße. Mit dem Ziel der Stärkung der Bahnhofstraße, liegen ihre Tätigkeiten neben der Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit sowie der Dokumentation vor allem auf der Organisation und Durchführung von Beteiligungsformaten. Ihr Schwerpunkt liegt dort zurzeit auf der Spielplatzneuplanung Nuthestraße 25.

Frau Seidel studierte Städtebau und Stadtplanung an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus – Senftenberg. Derzeit studiert sie Stadt- und Regionalplanung (M.Sc.) an der Technischen Universität Berlin.