Suche
Suche Menü

Thea Dittrich ist seit November 2020 für die raumplaner tätig. Derzeit ist sie als Projektmitarbeiterin im Geschäftsstraßenmanagement im Städtebau-fördergebiet Aktives Zentrum Lichtenrade Bahnhofstraße beschäftigt. Zu ihren dortigen Einsatzgebieten zählen die Betreuung des Gebietsfonds, die Koordination des Baustellenmanagements im Zuge des Umbaus der Bahnhofstraße sowie die Öffentlichkeitsarbeit. Die Begleitung und Umsetzung von Aufwertungsmaßnahmen im Fördergebiet und von Händlertreffen und anderen Beteiligungsformaten gehören ebenfalls zu ihren Aufgabenbereichen.

Frau Dittrich schloss ihr Studium der Kunstgeschichte mit Schwerpunkt im Bereich Architektur, Städtebau und Denkmalpflege an der Freien Universität Berlin 2019 ab. Als Praktikantin war sie 2018 im Brandenburgischen Landesamt für Denkmalpflege an mehreren Projekten beteiligt. Überdies verfügt Frau Dittrich über umfangreiche Erfahrungen in der Projektkoordination im Verlagsbereich und über fundierte Kenntnisse im Bereich medialer Aufbereitung und Präsentation von Inhalten einschließlich redaktioneller Bearbeitung von Texten.

Frau Dittrich studiert derzeit im Bachelor Psychologie an der Internationalen Psychoanalytischen Universität Berlin.

E-Mailadresse t.dittrich@die-raumplaner.de