Suche
Suche Menü

B.Sc. Geographische Wissenschaften, B.A. International Tourism Management
Sophie Hausmann

Sophie Hausmann ist seit April 2022 für das Büro die raumplaner tätig. Als Projektmitarbeiterin liegen ihre Schwerpunkte auf der Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit, der Veranstaltungsorganisation sowie der Datenanalyse und -aufbereitung.

Aktuell arbeitet sie im Bereich des Standortmanagements in Lichterfelde Ost im Bezirk Steglitz-Zehlendorf von Berlin. Hierbei liegt der Fokus auf der Entwicklung des Kranoldplatzes mit seiner lokalen Ökonomie und Aufenthaltsqualität, welche durch Netzwerkarbeit und die Vorbereitung eines Beteiligungs-Events von Frau Hausmann unterstützt werden. Ein weiterer Fokus ihrer Tätigkeit ist die organisatorische und inhaltliche Vor- und Nachbereitung der Sitzungen der Arbeitsgruppen des Bündnisses für Wohnungsneubau und bezahlbares Wohnen Berlin. Weiterhin ist sie Teil des Teams, welches im Rahmen des Dialogprozesses zur interkommunalen Wohnraumentwicklung im Städteverbund Grabow – Ludwigslust – Neustadt-Glewe (Mecklenburg-Vorpommern) verschiedene digitale und analoge Beteiligungsformate erarbeitet. Im Rahmen ihrer Tätigkeit überliefert Frau Hausmann raumbezogene Daten in einen visuellen Kontext.

Frau Hausmann hat 2015 ihren B.A. im Fach International Tourism Management erlangt und war im Anschluss als Produkt- und Marketingmanagerin bei verschiedenen Reiseveranstaltern tätig. An der FU Berlin hat sie 2022 ihren B.Sc. in Geographie abgeschlossen und studiert aktuell Geographische Umweltforschung (M.Sc.). Ihr soziales Engagement zeigt sie u.a. durch ihre aktive Mitgliedschaft in der Fachschaftsinitiative Geographie sowie als Funktion der studentischen Vertretung im Institutsrat der FU Berlin.