Suche
Suche Menü
  • Flaeming-Skate
  • Flaeming-Skate
  • Flaeming-Skate
Projekt

Evaluation der Lokalen Entwicklungsstrategie der LAG
„Rund um die Flaeming-Skate“ e.V. (Brandenburg)

Zum Ende der Förderperiode 2007-2013 forderte das Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft Brandenburgs (MIL) alle in Brandenburg angetretenen Lokalen Aktionsgruppen (LAG) auf, eine Evaluation ihrer Arbeit vorzunehmen. Die LAG „Rund um die Flaeming-Skate“ e.V. ist eine von 14 LEADER-Regionen im Land Brandenburg. Mithilfe einer Gebietsbezogenen Lokalen Entwicklungsstrategie (GLES) sollte sie im ländlichen Raum Potentiale erkennen und Schwächen entgegenwirken.

Die zentrale Frage der Evaluation war: Hat die LAG die Projektmittel zielgenau entsprechend ihrer GLES eingesetzt und somit die Region gestärkt? Die Evaluation stellt ein Abschlussbericht im Sinne einer Wirkungsanalyse dar. Zudem wurden für den Auftragsgeber Handlungsempfehlungen für die nächste Förderperiode abgeleitet. Die Evaluation, aber auch die Handlungsempfehlungen deckten folgende Themenfelder ab: Vereinsarbeit, Arbeit und Organisation des Regionalmanagements, Projekte und Öffentlichkeitsarbeit.

In enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsstelle der LAG wurden im Wesentlichen drei methodische Ansätze durchgeführt: Drei exemplarische Vorort-Besuche bei Projekten, zwei Online-Befragungen und ein LAG-interner Expertenworkshop. Zusätzlich wurden alle vorliegenden Daten quantitativ erfasst und ausgewertet. In einer öffentlichen Abschlussveranstaltung wurden dann die Ergebnisse und Handlungsempfehlungen vorgestellt und in kleinen Arbeitsrunden die Entwicklungsziele für die kommende EU-Förderperiode überprüft.

Flaeming-SkateFlaeming-SkateFlaeming-Skate