Suche
Suche Menü
  • Kommunikationsstrategie
  • Kommunikationsstrategie
  • Kommunikationsstrategie
Projekt

Erarbeitung einer Kommunikationsstrategie für eine familienfreundliche
Region Teltow-Fläming (Brandenburg)

Um die wirtschaftliche Stärkung der Region Teltow-Fläming zu fördern, übernahm der Verein für Arbeitsförderung und berufliche Bildung e.V. (VAB e.V.) die Projektträgerschaft für das transnationale Projekt „Fachkräfte halten und gewinnen durch familienfreundliche Branchenentwicklung in den RWK“ unter der Schirmherrschaft der Landrätin Kornelia Wehlan. Ziel dieses transnationalen Projektes war es, durch die Etablierung einer familienfreundlichen Unternehmenskultur die Wirtschafts- und Lebensstandorte Teltow-Fläming, Prignitz und Trentino (Italien) nachhaltig zu stärken.

Für die weitere Projektausrichtung im Bereich Marketing, wurde eine Kommunikationsstrategie erarbeitet. Langfristiges Ziel ist, das Thema Familienfreundlichkeit bei den „richtigen“ Ansprechpartner_innen zu platzieren und entsprechend in der Region zu etablieren.

Bereits bestehende Instrumente sowie Interviews mit Schlüsselakteure_innen bildeten die Grundlage für einen Katalog an Handlungsempfehlungen. Dieser umfasste u.a. eine Internetkampagne, gezieltes Empowerment der lokalen Arbeitgeber_innen sowie Marketingmaßnahmen für den Wirtschaftsstandort, um Fachkräfte an die Region zu binden bzw. für die Region zu gewinnen.

KommunikationsstrategieKommunikationsstrategieKommunikationsstrategie