Suche
Suche Menü

Hendrik Preusche ist seit 2013 als Projektmitarbeiter im Bereich der Regional- und Standortentwicklung sowie in der Öffentlichkeitarbeit tätig. Zu seinen Arbeitsschwerpunkten gehören die qualitative und quantitative Datenanalyse und –aufbereitung sowie die grafische Erstellung von Druck- und Webprodukten für die Öffentlichkeitsarbeit. Hendrik Preusche wirkt u.a. bei der Erstellung Regionaler Entwicklungsstrategien (RES) und in Projekten der integrierten Standortentwicklung unterstützend mit. Aktuell befasst er sich mit der Erarbeitung von Einkaufsbroschüren, der Auswertung von Gewerbemietenbefragungen und der Akteursvernetzung im Geschäftsstraßenmanagement des Städtebaufördergebiets Aktive Zentren (AZ) Spandau-Wilhelmstadt.

Hendrik Preusche studiert derzeit im Master das Fach Stadt- und Regionalplanung an der TU Berlin.

Kontakt_Hendrik Preusche